JUL
DILL
IER

HAUSMUSIK (2021)

Eine Radiokomposition von Jul Dillier für präpariertes Klavier und die Hausgeräusche der Zuhörenden. Ein coronakonformes Hauskonzert, welches Ihre Stube in einen Konzertsaal, Sie in Solistinnen und Solisten, sowie Ihren Kühlschrank, Ihren Wasserhahn und Ihre Nachbarn in ein Begleitorchester verwandelt.

Es setzt keine musikalischen Vorkenntnisse voraus und kann vielleicht dazu verhelfen, die in Zeiten von Homeoffice und Quarantäne öfters als üblich wahrgenommenen Geräusche unseres Eigenheims bewusster wahrzunehmen und die Poesie der Stille zu entdecken.

SPIELANLEITUNG

Stückdauer: ca. 10 Minuten
Anzahl Mitspieldende: 1-9
Alter: 1-99

Spielmaterial:
>Eine Aufnahme der Komposition „Hausmusik“ (siehe untenstehenden Link)
>Ein Computer oder Smartphone zum abspielen, wenn möglich an eine Musikanlage oder eine Bluetooth-Box angeschlossen (hohe Lautstärke einstellen)
>Ein beliebiger Wohnraum
>Ein oder mehrere beliebige Musikinstrumente (falls nicht vorhanden: drei unterschiedlich grosse Weingläser)
>Mind. zwei offene Ohren und ein wenig Humor

Spielablauf:
Jul Dillier's Pianoklänge erzeugen eine Klanglandschaft, mit der Sie in Form eigener Geräusch- und Tonaktionen interagieren können. Tätigen Sie während der Dauer des Stücks:

>5 Geräuschaktionen
Beispiele: Füllen Sie ein Glas am Wasserhahn langsam mit Wasser, zerknüllen Sie einen Plastiksack, verrücken Sie einen Stuhl, öffnen Sie die Besteckschublade und nehmen Sie etwas heraus... Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

>3 Töne auf einem Instrument
Spielen Sie drei beliebige Einzeltöne (keine Akkorde) auf einem Instrument und lassen Sie diese jeweils so lange ausklingen wie möglich.
Hierzu kann jedes Instrument verwendet werden, dass bei Ihnen zuhause verfügbar ist. Sollten Sie kein Instrument zuhause haben, können Sie alternativ drei Weingläser mit dem Finger anschlagen oder am feuchten Glasrand bespielen. Auch singen oder pfeifen ist möglich.

>Öffnen Sie einmal während des Stücks das Fenster (10-20 sek)

Tipp: Verteilen Sie die Ton- und Geräuschgegenstände an unterschiedlichen Orten im Raum, damit Sie während des Hörens in Bewegung sind. Schalten Sie ihr Smartphone auf lautlos.

Viel Spass beim Hauskonzert!
(PS: Ich freue mich über Rückmeldungen!)

Jul Dillier · Hausmusik